Dior Stühle

Dior Stühle

Dior Stühle sehen aus, als wären sie nur für eine fabelhafte Hochzeit gemacht worden. Sie sind genau so, als ob ihr künstlerischer Schöpfer der höchsten Mode ein völlig neues Gesicht geben wollte. Sein Stil ist unsterblich.

Dior Stühle als Symbol für Luxus

Gold ist seit jeher ein Symbol für Fülle und Luxus. Gold- und Weißfarben bilden eine Symbiose, die Luxus und Eleganz verkörpert. Dior Stühle bestehen aus einem goldenen Gestell, einer Rückenlehne und einem Sitz aus weißem Kunstleder. Sie harmonieren perfekt mit Golddekorationen wie vergoldeten Tellern, Goldkerzen, glitzernden Textilien, Vintage-Elementen oder künstlerischen Gemälden und Skulpturen.

Dior-Stühle sind für diejenigen gedacht, die ein Fest oder eine Veranstaltung im Glamour-Stil organisieren und sich von der Masse abheben möchten. Sie sind einfach unverkennbar. Herrliche Hochzeiten, spektakuläre Bankette oder wichtige kulturelle Ereignisse - hier passen Dior-Stühle perfekt zusammen.

Komfort würdig eines Königs

Eine großartige Veranstaltung ist nur dann ein unvergessliches Erlebnis, wenn sich alle Gäste wohl fühlen. Die ausgezeichnete Atmosphäre beinhaltet Essen, Musik, gute Gesellschaft, aber auch bequemes Sitzen.

Die Eleganz der Dior-Stühle schadet dem Komfort sicherlich nicht. Sehr bequeme Sitzgelegenheiten bieten weiche Kunstlederkissen und eine ovale Rückenlehne. Diese Elemente sehen nicht nur charmant aus, sondern sorgen auch nach Mitternacht dafür, dass sich keiner der Gäste unwohl fühlt.

Delikate Kurven von Dior

Dior-Stühle sind in gewisser Weise exzentrisch, ähnlich wie die Persönlichkeit, nach der sie ihren Namen haben. Der Name des berühmten Modedesigners Christian Dior wurde in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zum Synonym für Luxusmode und hat diesen Status bis heute beibehalten. Er war eine der größten Ikonen Frankreichs und einer der einflussreichsten Designer aller Zeiten. Christian Diors bedeutendstes Werk war die New Look Kollektion. Darin präsentierte er eine neue Silhouette, die weibliche Schönheit, sanfte Anmut und Eleganz betonte. Es bestand aus subtilen Schultern, einer Wespentaille und einem sperrigen Rock in Form einer blühenden Blume. Dior brachte eine Revolution hervor, die für immer in die Erinnerung der Modewelt eingraviert ist. Er schuf eine Marke, die immer noch Luxuskleidung, Modeaccessoires und Parfums produziert. Und vielleicht war New Look die Inspiration von Designern bei der Kreation von Dior-Stühlen. Ihre Silhouette besteht aus anmutigen Kurven, runden Formen ohne scharfe Kanten, die das Design stören würden. Dior Hochzeitsstühle sind extravagant, aber elegant. Dekorativ und doch bequem. Ein bisschen Retro aber modern. Kurz gesagt, die ideale Kombination für stilvolles Sitzen.

Kirchenstuhl ZOE aus Eichenholz hergestellt in der Slowakei

Dank mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Herstellung von massiven Möbeln erfüllt EVERGREEN die höchsten Qualitätsstandards für den anspruchsvollen Schweizer Markt.

Export von Massivholzmöbeln seit 1996

Die Firma Confer s.r.o. fand den bestmöglichen Partner für die Herstellung von Stühlen. Es ist Evergreen s.r.o., das über eine Lizenz zur Herstellung dieser heiligen Möbelstücke verfügt.

Dank ihrer raffinierten Konstruktion, ihres einzigartigen Designs und ihres hochwertigen Materials sind ihre Produkte seit 1996 ein Synonym für Zuverlässigkeit. Sie bestehen aus Eichen- und Erlenholz von höchster Qualität. Jedes einzelne Möbelstück aus der Evergreen-Werkstatt ist sehr wertvoll und gleichzeitig so langlebig.

START DER PRODUKTION

2009er Jahre

Stahlstuhl SARAH am Horizont

Überraschenderweise ist unsere gemeinsame Pilgerreise mit Kirchenstühlen nicht mit Holz verbunden, sondern im Gegenteil mit Metall. Im Jahr 2009 haben wir unsere eigene Produktion und den anschließenden Verkauf von schönen Stahlstühlen gestartet, die nicht nur fein gepolstert, sondern auch stapelbar waren. All dies, um wertvollen Platz in der Kirche zu sparen.

Metallkirchenstuhl Sarah - an die Serie anschließbar
Trocknung von Eichenholz im Trockner - bei Evergreen

SARAH-STÜHLE IN EUROPA

2010-2020

Tausende maßgefertigte Stühle

Dann kam eine Zeit, in der wir immer mehr von kirchlichen Organisationen mit Anforderungen und Ideen angesprochen wurden, wie wir unsere Produkte verbessern und sie mit dem notwendigen Zubehör bereichern können, das jeder Gläubige schätzen würde.

Dies waren oft maßgeschneiderte Produkte, die perfekt in die heilige Umgebung passen sollten. Und so haben wir dank der Initiative unserer eigenen Kunden Lösungen wie einen Halter für ein Liederbuch oder eine Bibel, einen Klappschreibtisch für Schreibzwecke, einen praktischen Haken zum Aufhängen einer Geldbörse oder einer Tasche sowie einen gleitenden und zusammenklappbaren Knieschützer entwickelt.

HOCHZEITS- UND KONFERENZSTÜHLE

2013er Jahre

Zehntausende stapelbare Stühle haben ihre Kunden gefunden

Im Laufe der Zeit hatten viele unserer Kunden, die gerne Sarah-Stühle bestellten, ein neues Bedürfnis, und das war die Platzersparnis. Neben den klassischen Bänken in vielen Städten und Dörfern, in Kirchen und Trauerhäusern war es dringend erforderlich, eine räumliche Lösung in Form von stapelbaren Stühlen und Klapptischen zu finden. Sie haben eine großartige Anwendung bei gesellschaftlichen Veranstaltungen wie Hochzeiten oder Gartenpartys gefunden.

Deshalb haben wir seit 2013 eine neue Welle eingeleitet und in Zusammenarbeit mit deutschen und schweizerischen Partnern damit begonnen, stapelbare Stühle zu vertreiben, die für die genannten Veranstaltungen, aber auch für Konferenzen geeignet sind. Unsere Stühle sind nicht nur in der Slowakei, sondern in ganz Europa zu einem dekorativen und praktischen Stück Hochzeiten und Kirchen geworden.

Jährlich kommen rund 10.000 neue Chiavari-, Dior- oder Crossback-Stühle auf den Markt, von denen jedoch bis zu 80% außerhalb unseres Heimatlandes landen - in Deutschland, Frankreich, Italien, der Schweiz, Kroatien und Schweden, aber auch bei unseren Nachbarn wie Österreich, Polen, die Tschechische Republik und Ungarn. Und die Liste der Länder ist noch lange nicht erschöpft.

Fertiger Kirchenstuhl ZOE aus Eichenholz - Endtrocknung nach dem Lackieren
Verkleben einzelner Komponenten - Rückenlehne und seitliche Hinterbeine - Vorbereitung zur Herstellung aller Komponenten

Zoe-Konzept - Kirchenbank aus stapelbaren Stühlen

2018

NEUES KONZEPT - Wenn nur ein Kirchenstuhl eine Bank sein könnte

Wir haben begonnen, eine neue Art von Holzstuhl zu entwickeln. Bei der Erstellung haben wir uns verpflichtet, drei grundlegende Merkmale zu erfüllen:

  • Konnektivität zu einer einzelnen Bank 
  • Minimalistisches Holzdesign
  • Stapelbarkeit

Während unterbrechungsfreie Ergänzungen ein wesentlicher Bestandteil davon sein mussten:

  • Schreibtisch
  • Bibelhalter
  • Handtaschenhaken
  • Regal under dem Stuhl
  • Falten Kniebank

Start der Produktion von Eichenstuhl Zoe

2021 – Riesiger Meilenstein

Ein Vierteljahrhundert Massivholzmöbel - Produktion

Wir erleben ein schönes Jubiläum im Jahr 2021 - wir sind seit einem Vierteljahrhundert auf dem Markt tätig, und obwohl der Wind die alten Zeiten weggeblasen hat, halten wir immer noch nicht nur mit den Anforderungen der Zeit Schritt, sondern sind auch ein wenig voraus. Schließlich hatten wir vor einem Jahr, im Jahr 2020, das Design unseres atemberaubenden ZOE-Stuhls von der EUIPO patentieren lassen und sofort mit dem Vertrieb begonnen. In Zusammenarbeit mit unserem Partner Evergreen s.r.o. Wir haben nicht nur die Produktion und den Verkauf, sondern auch den Export dieses charmanten Möbelstücks erfolgreich verwaltet.

Die Erfolgsgeschichte des Stuhls ist jedoch nicht überraschend. Sein Aussehen bezieht sich auf ehrliche Handwerkskunst, durchdachte Fantasie, Sinn für Ästhetik, aber auch auf die Fähigkeit, sich auf die feinsten Details zu konzentrieren. Der ZOE Stuhl kombiniert somit Minimalismus mit Komfort, alles in Übereinstimmung mit hochwertigem Material und luxuriöser Konstruktion. Wir tun dies alles im Einklang mit den Bedürfnissen traditioneller und moderner Kirchen.

Verkleben einzelner Komponenten - Rückenlehne und seitliche Hinterbeine
Wichtige Anpassung für das Gesamtbild - Schleifen und Hobeln

Ein Hersteller von Kirchenstühlen, der die Worte der Schrift widerspiegelt

Von der Bibel inspirierte Arbeit: 2. Könige 12

“Und man übergab das Geld bar den Werkmeistern, die da bestellt waren zu dem Hause des HERRN; und sie gaben's heraus den Zimmerleuten und Bauleuten, die da arbeiteten am Hause des HERRN, (11) nämlich den Maurern und Steinmetzen und denen, die da Holz und gehauene Stein kaufen sollten, daß das Baufällige am Hause des Herrn gebessert würde, und für alles, was not war, um am Hause zu bessern.”(12)

ZOE ALS SYMBOL DES LEBENS

Leben in Christus

Johannes 14,6

Wenn wir uns die Schrift genau ansehen, ist das Wort: ζωή, dh zoe, ⁠ in der griechischen Version bis zu 135 Mal zu finden. ZOE bedeutet schließlich LEBEN.

Und wir haben uns auch davon inspirieren lassen. Hat Christus am Ende nicht gesagt: "Ich bin der Weg, die Wahrheit und das LEBEN"? Und so bieten wir einen lebenden Stuhl an, der Sie mit seinem Minimalismus auf Ihrem Weg auf der Suche nach der Wahrheit begleitet.

Der erste und einzige. Der ZOE-Kirchenstuhl ist der weltweit erste und einzige seiner Art. Wir bieten eine breite Palette an Qualitätsprodukten an, aber dieser Stuhl ist ein wahrer König unter ihnen.

Geschnitztes Kreuz auf einer Klapptheke
Product added to wishlist
Product added to compare.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.